5 Minuten Lesedauer

Die 10 besten Online Marketing Podcasts 2021

21.09.2021 10:00:00

Die 10 besten Online Marketing Podcasts 2021

Zwischen Kundengesprächen, Meetings und Telefonanrufen bleibt kaum Zeit für News und Wissenswertes aus der Welt des Online Marketings. Podcasts eignen sich daher hervorragend als Informationsquelle, um trotz des stressigen Büroalltags immer up-to-date zu bleiben und auch noch Zeit für Familie und Freunde zu finden. Sie sind eine gute Alternative zu unsortierten Social-Media-Timelines und langen Artikeln aus Fachzeitschriften. Podcasts bereiten die wichtigsten Themen leicht verständlich auf und sind meist kostenlos verfügbar – wo auch immer Sie sich gerade befinden. 

Ob im Fitnessstudio, im Zug oder auf dem Weg zur Arbeit: Hier das Update für die 10 Online Marketing Podcasts, bei denen es sich auch 2021 lohnt ein offenes Ohr zu haben.

1. OMR Podcast

Die "Online Marketing Rockstars" (kurz OMR) veröffentlichen mittlerweile schon drei Podcast-Reihen: "OMR Podcast", "OMR Education" (früher #askOMR) und "OMR Media".

Wenn die Rockstars gerade nicht auf Welttournee sind, dann interviewen sie Insider aus der Online-Marketing-Branche. Tarek Müller, Gründer von About You, Ex-BILD-Herausgeber Kai Diekmann oder Felix Jahnen, Marketing-Leiter von Jägermeister, sind nur einige Experten, die dem "OMRPodcast" schon Rede und Antwort gestanden haben.

Ein weiterer Podcast der Reihe hat sich in den letzten Jahren etabliert: Aus #askOMR ist OMR Education geworden. Die Reihe #askOMR bleibt weiterhin bestehen, sie läuft nur unter dem Podcastnamen OMR Education, worunter auch andere Formate, wie Think with Tarek, #askAndre oder OMR Deep Dive laufen. Content trifft auf Spezialwissen! 

Der letzte Podcast im Bunde ist OMR Media. Alle zwei Wochen interviewt Pia Frey, die Co-Gründerin von Opinary, führende Persönlichkeiten aus der Medienwelt und diskutiert mit ihnen unter anderem aktuelle Trends und spannende Geschäftsmodelle - für uns ein "Must Listen"!

 

2. Podcasts von Termfrequenz

Die Podcasts von "Termfrequenz" sind auch 2021 wieder dabei. Termfrequenz ist ein Netzwerk, das verschiedene deutschsprachige Online-Marketing-Podcasts produziert. Von Social Media Marketing, über SEO-Strategien bis hin zu Affiliate Marketing wird dabei eine große Bandbreite an Themen besprochen.

Je nach Interesse können Hörer entweder alle Podcasts von "Termfrequenz" abonnieren oder nur den einzelnen Reihen folgen. 

 

3. The Digital Help Desk

Im April 2020 feierte der Podcast "The Digital Help Desk" sein Debut. Seitdem kommt jeden Dienstag eine neue Interview-Folge. Gastgeber sind die HubSpot Spezialisten Ben Harmanus, Marvin Hintze, Leslie Boadum, Andreas Graßer, Josephine Wick und Jennifer Lapp. Geballtes Wissen trifft auf interessante Podcast-Gäste, die über eine große Bandbreite an Themen sprechen. Von Social Media Marketing über die Krisenfestigkeit von Unternehmen bis hin zur qualitativen Akquise findet jeder sein Interessensgebiet wieder.

 

4. HubShots: the Unofficial Down Under HubSpot Podcast

Weiter geht es mit einem weiteren HubSpot Podcast, und zwar dem englischsprachigen Podcast "HubShots". Er befasst sich wöchentlich mit den wichtigsten News und Updates rund um HubSpot und Inbound Marketing.

Mit viel Humor und guter Laune führen die zwei Hosts Ian Jacob und Craig Bailey durch die rund 30-minütige Sendung. Der Schwerpunkt liegt dabei natürlich auf HubSpot. Perfekt, wenn Sie die Anwendung schon benutzen und noch mehr aus ihr herausholen wollen. Abgerundet wird die Show durch wissenswerte Tech- und Marketing-Themen. Egal ob Inbound-Profi oder Marketing-Newbie: "HubShots" gibt Ihnen jede Woche einen kompakten Einblick in die Inbound-Thematik.

 

5. Marketing School with Neil Patel & Eric Siu

In den kurzen, aber sehr knackigen Podcast-Folgen besprechen die Moderatoren Neil Patel und Eric Siu eine bunte Mischung an Marketing-Themen – und das täglich! In unter 10 Minuten geben sie Blogging-Tipps, erzählen inspirierende Kurzgeschichten oder diskutieren über aktuelle Neuerungen aus der Tech-Branche.

Viel Zeit müssen Sie also nicht investieren: Daher sollten die Folgen der "Marketing School" unserer Meinung nach in Ihre Morning Routine integriert werden.

 

6. Der Social Media Marketing Podcast

Traffic, Leads und Neukunden sind gängige Kennzahlen, die Marketer in ihrer täglichen Arbeit beschäftigen. Zweimal die Woche erscheint eine neue Folge des Social Media Marketing Podcasts, in dem Björn Tantau auf Social Media Marketing relevante Themen eingeht. Welche Kennzahlen sind für Facebook relevant? Wie können Social Media Inhalte recycelt werden? Welcher Inhalt soll auf welchem Kanal veröffentlicht werden? Und wie kann man nochmal Social Media Profile wiederbeleben?

 

7. The Science of Social Media ALT

Buffer ist eine Software-Plattform, die Unternehmen die Planung, Organisation und Durchführung ihrer Social Media-Aktivitäten erleichtern soll. Da ist es nur selbstverständlich, dass sich der unternehmenseigene Social Media Podcast den sozialen Medien widmet.

Influencer, YouTube-Advertising, Instagram-Shopping, Brand Awareness – in den Sozialen Medien tut sich ein weites Themenfeld für Online Marketing auf, und dieser Podcast behandelt es ausführlich und kompetent.

 

8. SEOSENF – SEO für Einsteiger

Wie der Name schon anklingen lässt beschäftigt sich der SEOSENF Podcasts vorrangig mit der Suchmaschinenoptimierung – und gibt den Hörern hierbei einen Rundum-Überblick. Auch Fortgeschrittene können dem Podcast einige neue Themen entnehmen – langweilig wird es also nicht!  Wie wird eine Seichte in Google sichtbar? Auf was ist dabei zu achten? Welche Trends werden verfolgt? Der SEOSENF Podcast wird über iTunes, Spotify und Soundcloud verbreitet.

 

9. Digitales Unternehmertum

Auch (und gerade!) kleine und mittlere Unternehmen müssen sich mit Online Marketing, Social Media und überhaupt der digitalen Welt auseinandersetzen. Weil sie dies oftmals inhouse und autodidaktisch tun, sind leicht verständliche und praxisnahe Online Marketing-Podcasts als Informations- und Lernquelle so wichtig. Der Medienökonom Thomas Ottersbach weiß, wo Unternehmen der digitale Schuh drückt und gibt in seinem Podcast alltagstaugliche Hilfestellung zu zahlreichen Aspekten des digital geprägten Unternehmertums. Wer Fragen hat, kann diese direkt auf der Website als Sprachnachricht aufzeichnen und bekommt sie in einer der folgenden Podcast-Shows beantwortet.

 

10. Rechtsbelehrung - Jura Podcast

Auch Marketer müssen Recht und Ordnung einhalten. Darum empfehlen wir zum Abschluss unseres kleinen Rankings für 2021 den Jura-Podcast "Rechtsbelehrung". Radiojournalist Marcus Richter und Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke erläutern in ihrem monatlichen Podcast, wie sich deutsches Recht und digitale Themen vereinbaren lassen. Wann müssen Werbehinweise in Sozialen Medien geschaltet werden? Wie gehe ich mit Urheber- und Persönlichkeitsrechten um? Wer haftet bei (dubiosen) Hyperlinks? Der Podcast kennt die Antwort auf diese und weitere Fragen.

Einsteigerguide Inbound Marketing

Marketing funktioniert heutzutage anders als früher! Content ist heutzutage der Schlüssel um qualifizierte Leads zu generieren.

DOWNLOAD

geschrieben von Julia Herold

Julia Herold ist Marketing Managerin bei TRIALTA, einer der ersten Inbound Agenturen in Deutschland.

Blog Empfehlungen