5 Minuten Lesedauer

HubSpot Product Updates #Januar22: Die News aus den Hubs

HubSpot Product Updates Januar 22Schon wieder ist ein Monat vorbei - und wieder gibt es News aus den Hubs, die wir für Sie unter die Lupe genommen haben. Welche Updates aus dem Januar wir als besonders relevant für HubSpot User:innen erachten und warum, das zeigen wir Ihnen wie immer hier im Überblick. Viel Spaß beim Lesen! 

 

1. MARKETING HUB

 

Embedded Attribution Reporting

Das neue Attribution Dashboard im Kampagnentool zeigt auf, wie Marketingmaßnahmen zu neuen Kontakten, zu Deals und Umsätzen führen. Im Attribution-Designer ist es zudem möglich, individuelle Attribution-Berichte zu erstellen.

AttributionReporting

Das Update ist nutzbar für User:innen des Marketing Hub Professional und Enterprise. (Marketing Hub Pro Nutzer:innen haben nur Zugriff auf Attribution Reports in Bezug auf die Erstellung eines Kontakts).

Product Updates Sternebewertung 9

TRIALTA-Nutzenscore 9/10: Die Performance einer Kampagne ganzheitlich messen und Rückschlüsse für weitere Maßnahmen ziehen - ein super Update für alle, die im Marketing arbeiten! 


 

2. Service HUB

 

Multi-Step Custom Feedback Survey (PUBLIC Beta)

Während Fragen im Umfragetool bisher nur nacheinander auf einer Seite abgefragt werden konnten, ist es jetzt möglich, sie zu gruppieren und auf mehrere Schritte aufzuteilen. Damit können Umfragen optisch verkürzt, thematisch zusammengefasst und so nutzerfreundlicher gestaltet werden

Nutzbar mit den Service Hubs Professional & Enterprise.

Product Updates Sternebewertung 7

TRIALTA-Nutzenscore 7/10: Das Update ermöglicht es, ansprechendere Umfragen zu erstellen: User:innen werden von längeren Umfragen nicht sofort "erschlagen", sondern können übersichtlich durch den Fragebogen geführt werden. Gefällt uns! 

 

Post Chat Feedback Collection (PUBLIC Beta)

Kundenfeedback direkt im Chat abfragen? Das ist jetzt möglich. Die Rückmeldung der Kund:innen - z.B. dazu, wie zufriedenstellend ein Servicekontakt war - findet so direkt im Anschluss an den Austausch statt und muss nicht in Nachgang durch E-Mails eingeholt werden.

Nutzbar mit den Service Hubs Professional & Enterprise.

Product Updates Sternebewertung 6

TRIALTA-Nutzenscore 6/10: Eine nette Funktion, die aber natürlich nur Sinn ergibt, wenn der Chat zum Einsatz kommt. 


 

3. ALL HubS

 

Association Improvements

Ab jetzt können die Assoziierungen zwischen allen HubSpot Objekten (Companies, Contacts, Deals, Tickets UND Custom Objects) anhand der Verwendung von Labels spezifiziert werden. Zusätzlich können diese Labels jetzt auch im Custom Report Builder verwendet werden, um zu segmentieren und zu filtern. Durch die spezifischen Assoziierungen zwischen Objekten und deren Verwendung im Custom Report Builder erreichen Auswertungen einen höheren Detailierungsgrad.

Nutzbar für Professional- und Enterprise-Accounts in allen Produkten.

Product Updates Sternebewertung 8

TRIALTA-Nutzenscore 8/10: Eine ganz neue Schärfe des Reportings durch detaillierte Beziehungen zwischen Objekten! 

 

Microsoft Teams Integration (PUBLIC Beta)

Viele haben schon lange darauf gewartet, jetzt ist sie endlich da: die Microsoft Teams Integration (wenn auch noch im Beta Stadium). Über HubSpot Meeting Links verschicken und Benachrichtigungen von HubSpot in Microsoft Teams empfangen, das geht jetzt. Sobald Microsoft Teams mit HubSpot verbunden wurde, erscheint der HubSpot Bot automatisch im Teams Account: 

HubBot

Product Updates Sternebewertung 8

TRIALTA-Nutzenscore 8/10: Perfekt für alle, die HubSpot in Kombination mit Microsoft Teams nutzen. 

 

Add Products on Deals and Quotes

Produkte aus den fünf E-Commerce Tools Shopify Sync by Unific, WooCommerce by MakeWebBetter, MagentoConnector for HubSpot und Prestashop by Tiralíneas können jetzt direkt mit der Produktbibliothek in HubSpot synchronisiert und in Deals und Angeboten genutzt werden. 

Product Updates Sternebewertung 8

TRIALTA-Nutzenscore 8/10: Das Update stellt sicher, dass trotz unterschiedlicher Systeme immer auf die gleiche Produktinformation zurückgegriffen wird. Cool! 

 

SMART CHARTS IN CUSTOM REPORTS

Bei der Erstellung von Custom Reports gibt es für User:innen von HubSpot Pro und Enterprise jetzt die Möglichkeit, die Smart Chart Funktion zu nutzen, die anhand der ausgewählten Daten automatisch die Art passende Art von Diagramm auswählt. 

Product Updates Sternebewertung 9

TRIALTA-Nutzenscore 9/10: Ein kleines, aber feines Update, das definitiv für Erleichterung im Reporting sorgt. 


 

Sie haben Fragen zu einem der Updates oder benötigen Unterstützung beim Umgang mit neuen Tools? Melden Sie sich jederzeit gerne bei unseren Consultants.

Und um die Product Updates monatlich direkt in Ihr E-Mail-Postfach zu bekommen, abonnieren Sie hier auf der rechten Seite unsere Blog Updates.

geschrieben von Lisa Winkelmann

Lisa ist Marketing Managerin bei TRIALTA.

Blog Empfehlungen

Jetzt den Inbound Marketing Blog abonnieren