[Video] Content-Planung - ein guter Plan ist die halbe Miete

Thomas Weigl - Freitag, 24.2.2017
Geschätzte Lesezeit: 2 min

[Video]-Content-Planung---ein-guter-Plan-ist-die-halbe-Miete

Hochwertige Content-Angebote sollten gut geplant werden, damit Ihre Bemühungen auch von Erfolg gekrönt sind. Haben Sie einen anständigen Content-Plan entworfen, können Sie mit Blogs, Whitepapern, E-Books und Co. loslegen. In unserem Video geben wir Ihnen Tipps für eine gute Content-Planung. 

 

CONTENT-PLANUNG - SO wird's nachhaltig

Immer dann Content veröffentlichen, wenn gerade die Post abgeht. Stimmt das? Brandheiße Themen will natürlich jeder gerne als Erstes veröffentlichen. Veröffentlicht man allerdings Content immer nur dann, wenn es einen Anlass gibt, wird die Qualität darunter leiden. 

Content Marketing lebt von gut recherchierten, fundierten und lehrreichen Inhalten. Als Marketer neigt man aus Zeitmangel häufig dazu, anlassbezogene Inhalte zu publishen, wobei genaue Recherchen, Keyword-Auswahl und Persona-Bezug häufig zu kurz kommen.

Content-Planung - so starten sie durch

start content planung

Unser Tipp: Beginnen Sie Ihre Planung immer mit einem Content-Angebot. Quasi umgekehrt zum Interaktionspfad Ihrer Leads. Also: Erstellen Sie das Content-Angebot, z. B. ein Whitepaper, stellen Sie dies auf einer Landing Page zur Verfügung, generieren Sie aus dem Whitepaper verschiedene Blogs und streuen Sie diese wiederum über Social Media und Mailings.

Natürlich alles SEO-optimiert, um organisch gefunden zu werden. Zusätzlich können auch bezahlte Schaltungen, Gastbeiträge und Hardmailings Leads „anlocken“. 

Sie benötigen noch Tipps und Tricks zur erfolgreichen Gestaltung Ihres Contents? Dann haben wir hier die passenden Blogbeiträge für Sie:

Warum Sie genau in dieser Reihenfolge vorgehen sollten?

Bloggen ist unserer Erfahrung nach immer dann wenig zielführend, wenn am Ende eines Blogbeitrags kein Call-to-Action steht, der den Leser anspricht und thematisch zum eben gelesenen Blogpost passt.

Was bringt es Ihnen, wenn ein Blog gelesen wird, aber keinerlei Interaktion stattfindet? Traffic? Ja. Expertenstatus? Meinetwegen. Leads? Nein.

CONTENT-PLANUNG ALS FESTER BESTANDTEIL VON INBOUND MARKETING

Content und Content-Planung stehen im Zentrum der Inbound-Marketing-Methode. Content Marketing ist somit ein Bestandteil jeder Inbound-Marketing-Strategie. Eine gute Planung ist unerlässlich, um für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit im Marketing zu sorgen.

Um keinen Schritt bei der gesamten Kampagnenplanung zu übersehen, geben wir Ihnen in unserem kostenlosen Einsteigerguide Inbound Marketing eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand. Diese können Sie sich jetzt direkt herunterladen!

Whitepaper downloaden!

Einsteigerguide Inbound Marketing

Kategorien: Videos- Inbound Marketing- Content Marketing

Thomas Weigl

Thomas Weigl

Thomas Weigl ist Berater für Inbound Marketing bei TRIALTA, eine der ersten Inbound-Marketing-Agenturen in Deutschland.

vorherhiger Beitrag

Keyword-Analyse: Die 4 wichtigsten Faktoren

nächster Beitrag

[Video] Buyer Persona: Warum sie das A und O für Ihren Erfolg ist